Ihr Warenkorb
keine Produkte
























Herbst: Die Bremsenzeit ist überstanden, doch jetzt kommen die nächsten Plagegeister. Wenn sie mit ihrem Hund im Wald unterwegs sind und er plötzlich stehenbleibt und sich panisch umdreht und in die Hinterhand beisst oder Sie einen entspannten Ausritt mit Ihrem Pferd machen und es auf einmal unruhig wird, sich unter den Bauch schlägt oder sich kaum mehr bändigen lässt, hatten Sie wahrscheinlich eine Begegnung mit Hirschlausfliegen. Die kleinen Insekten sind 5-7mm lang und rötlichbraun mit 6 stabilen Beinchen. Wenn sie ihren Wirt angeflogen haben, werfen sie ihre Flügel ab und verschwinden blitzschnell im Fell. Die erste Maßnahme ist das Absammeln der kleinen Biester, was sich oftmals als etwas schwieriger gestaltet. Gute Erfolge hat man mit einem Flohkamm, den Hund kann man bei Verdacht gut durchkämmen, beim Pferd kann man sich in den meisten Fällen auf die Hinterhand und die Schweifrübe beschränken. Die Bisse jucken stark, es können eitrige Pusteln entstehen und das Tier kann sogar Fieber bekommen.
 Wenn man sich oft in Gebieten mit vermehrtem Hirschlausflug aufhält, sollte man einige Vorsichtsmaßnahmen treffen, damit der gemütliche Hundespaziergang oder die schöne Waldrunde mit dem Pferd nicht in hektischem Gejucke und Gekratze endet.
Für Hunde empfiehlt sich die längerfristige Nahrungsergänzung mit ZeckEx herbal, welches sich positiv auf den Hautstoffwechsel auswirkt und den Hautgeruch des Hundes so verändert, dass er für die kleinen Plagegeister abschreckend wirkt.
Wenn es doch schon zu Stichen gekommen ist, oder die Tiere sich die Haut aufgekratzt haben, kann man mit dem SilverAid Gel die gereizte Haut pflegen.  
Bei Pferden sorgt eine regelmäßige Fütterung eines guten, kaltgepressten Schwarzkümmelöls für den benötigten Schutz, zusätzlich kann man das Pferd vor Ausritten in den Wald mit insektoVet Total einsprühen, um die Hirschlausfliegen durch die ätherischen Öle  abzuschrecken.
Gut vorbereitet wünschen wir Ihnen und Ihren Tieren einen schönen und entspannten Herbstanfang!